Beim Praktischen Leistungswettbewerb am 28. September 2019 in Lübeck-Blankensee konnte unser Dachdeckerjunggeselle Jan-Hendrik Hartmann als Landessieger in Mecklenburg-Vorpommern hervorgehen. Mit 184,2 Punkten von 200 möglichen Punkten darf er stolz auf seine Leistung sein und auch wir möchten nochmal ganz herzlich zu der Leistung gratulieren! Uta und Rainer Thormählen waren als Unterstützung in der entscheidenen Phase mit vor Ort.

Am 04. und 05. November 2019 führt der Weg Herrn Hartmann nun nach Sachsen zum Bundeswettbewerb. 14 Tage vorher beginnen beim Berufsbildungsverein des Dachdeckerhandwerks in Lübeck-Blankensee die Vorbereitungen. Auch davon werden wir natürlich berichten!